Sicher zur besseren Alarmierung

Ihr effizientes und verlässliches Alarmierungssystem ohne Investitions- und Wartungskosten.

In nur wenigen Schritten ist der Service von blaulichtSMS in Ihrer Organisation eingerichtet und Sie können die umfangreichen Funktionen für die Einsatzkommunikation nutzen. Die Anzahl der Alarmteilnehmer, Alarmgruppen sowie Alarmgebern ist in der monatlichen Grundgebühr uneingeschränkt enthalten. Die Anzahl der monatlichen Benachrichtigungen per Push und SMS wird individuell je nach Verbrauch berechnet. Noch dazu gibt es keine Mindestvertragsdauer und es besteht die Möglichkeit zur monatlichen Kündigung.

Mit dem kostenlos verfügbaren Zugang zu Ihrem persönlichen Einsatzmonitor behalten Sie alle relevanten Informationen zu aktuellen Einsätzen und den Rückmeldungen der Einsatzmannschaft jederzeit auf den Monitoren in Ihren Gebäuden im Überblick. Eine Live-Statistik zur aktuellen Alarmierung ermöglicht einen schnellen Überblick zur Hilfe in der Einsatzplanung.

Jetzt anmelden

14,90 Grundgebühr 

monatlich


keine Investitionskosten

keine Wartungskosten

€ 0,087 pro Benachrichtigung


uneingeschränkte Anzahl an

 Alarmteilnehmer

Alarmgruppen 

Alarmgeber


keine Mindestvertragsdauer

kostenloser Einsatzmonitor Zugang


Preise exkl. MwSt. und gültig für Vereine,

Gemeinden und Einsatzorganisationen



Gleich Testaccount für Ihre Mannschaft anfordern und selbst überzeugen!

Kostenlos testen

Anmeldung und Integration Ihrer Organisation

Folgen Sie der Schritt-für-Schritt Erklärung zur erfolgreichen Anmeldung bei blaulichtSMS.

Registrierung mit Anmeldeformular

Füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus und senden Sie uns dieses zu:

  1. Laden Sie das Anmeldeformular herunter und lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  2. Anmeldeformular ÖsterreichAnmeldeformular Deutschland
    Anmeldeformular Zusatz Oberösterreich

  3. Füllen Sie das Formular am besten direkt elektronisch aus und versichern Sie sich, dass alle Daten vollständig angegeben und unterschrieben sind.
  4. Senden Sie uns das ausgefüllte Formular mit einer Ausweiskopie per Mail, Fax oder via Post zu.
    Mail: office@blaulichtSMS.net
    Fax: +43 1 375 75 75 88
    Post AT: BlaulichtSMS GmbH, Bellegardegasse 11, A-1220 Wien
    Post DE: Blaulicht Communications AG, Innere Wiener Straße 14, D-81667 München

Fragen zur Anmeldung?
Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie auf unserer Support-Seite.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch via Mail oder Telefon (Mo–Do: 08:00 – 17:00 Uhr, Fr: 08:00 – 13:00 Uhr).
In Österreich unter +43 1 375 75 75 50 und in Deutschland unter +49 89 215 42 888.



Überprüfung der Daten und Integration in Alarmnetze

Nach dem Erhalt Ihrer Daten erstellen wir Ihren blaulichtSMS-Account für Ihre Organisation und schalten die Anbindung an die zutreffende Leitstelle frei. Innerhalb von zwei Werktagen senden wir Ihnen dann Ihre Zugangsdaten zu. Dies gilt für alle Organisationen in Deutschland und Österreich.



Selbstständige Einrichtung Ihrer Mannschaft und Alarmierung

Ab jetzt können Sie sich in der Web-Plattform einloggen und Ihren Account selbstständig verwalten.
Erste Schritte beinhalten etwa:

  • Anlegen der Organisationsmitglieder mit deren Mobil-Telefonnummern
  • Vergabe von Berechtigungen (Web-Nutzer, Alarmteilnehmer und Alarmgeber)
  • Definieren und Zuordnen von Gruppen
  • Kostenloser Download der blaulichtSMS-App für Android und iOS
  • Versenden von internen Benachrichtigungen aus der Plattform sowie per App und SMS
  • Kostenloser Zugang zum Einsatzmonitor und Übersicht der Rückmeldungen der alarmierten Gruppe(n)

Ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie bei Integration in das Alarmnetz (LWZ, ILS, …) automatisch Alarmierungen von diesen.

Sie haben noch Fragen? Hier können Sie uns kontaktieren!

Kontakt