Feature – Multi Feuerwehr Modus

In dieser Serie an Artikeln möchten wir Ihnen die Features unserer Apps, der Weboberfläche und des Einsatzmonitors vorstellen. 

Der benutzerdefinierte Modus

Einsatzkräfte sind nicht immer nur für eine Dienststelle aktiv, sondern können auch Mitglied bei mehreren Feuerwachen oder anderen Einsatzorganisationen sein. Um diesen Einsatzkräften die schnelle Zuordnung des eingehenden Alarms zu erleichtern, finden Sie in der blaulichtSMS App den benutzerdefinierten Modus. Neben der Alarmlautstärke können Sie für die unterschiedlichen Feuerwehren oder Einsatzorganisationen auch unterschiedliche Alarmtöne einstellen, sowie die Stumm-Zeiten individuell anpassen. So erkennen Sie bereits am Alarmton, ob der Alarm beispielsweise von der Betriebsfeuerwehr oder der Freiwilligen Feuerwehr kommt. Auch die Signaltöne für einen Alarm oder eine Information unterscheiden sich. So kann nicht nur die Herkunft, sondern auch die Dringlichkeit rein anhand des Tons übermittelt werden.

Das Benachrichtigungsprofil

Standardmäßig ist in der Feuerwehr Alarmierungs App ein “Immer laut” Modus eingestellt, der in den Alarm-Einstellungen der App in einen benutzerdefinierten Modus gewechselt werden kann, um dort ein individuelles Benachrichtigungsprofil zu hinterlegen. Dort werden die Namen der unterschiedlichen Feuerwehren oder Einsatzorganisationen hinterlegt und nun lässt sich für jede Feuerwehr ein individueller Alarmton einstellen, sogar bis auf Gruppenebene, um anhand des Warntons identifizieren zu können, welche Alarmgruppe benachrichtigt wird. Es können auch direkt Stummzeiten eingetragen werden, wenn zu bestimmten Zeiten keine Alarmierung erfolgen soll. Wenn kein individueller Alarmton definiert wird, gilt der allgemeine. 

Kurz erklärt – Multi-Feuerwehr Modus

  • für jede Organisation können eigene Alarmtöne hinterlegt werden
  • für jede Organisation können individuell Stumm-Zeiten eingestellt werden
  • im Benachrichtigungsprofil können die Einstellungen geändert werden

Weitere Details finden Sie in unserem Support-Artikel dazu.

Alle Artikel aus dieser Reihe

blaulichtSMS – Feuerwehr Alarmierungs App

blaulichtSMS wurde 20 Jahre lang in direktem Kontakt mit Einsatzorganisationen entwickelt. Viele Funktionen konnten so speziell für den Einsatzalltag entwickelt und optimiert werden. Dank unserer zahlreichen Kunden aus unterschiedlichsten Bereichen ist blaulichtSMS das vielfältige und sichere Alarmierungssystem für mehr als 250.000 Nutzer.

Mit der blaulichtSMS-APP werden Sie sicher und zuverlässig alarmiert. Durch Funktionen wie die Überschreibung des Lautlos-Modus, Alarmierung auch ohne Internetverbindung, individuelle Tonauswahl und vieles mehr wird die Wahrnehmungssicherheit bei der Alarmierung gewährleistet.

Durch die intuitive Rückmeldefunktion haben Ihre Führungskräfte sofort einen Überblick über die verfügbaren Einsatzkräfte und können so vorab bereits mit der Einsatzplanung starten, ohne wertvolle Zeit zu verlieren.

Weitere Funktionen wie der Einsatzchat, die Text-to-Speech-Funktion und die Anzeige des Einsatzortes erleichtern Ihnen und Ihrer Mannschaft den Einsatzalltag.